„Mein München“ – beliebt und erfolgreich

„Mein München“ – beliebt und erfolgreich

Welchen Erfolg ein regionales Medienkonzept haben kann, beweist „Mein München“, das Kundenmagazin der Stadtsparkasse München. Eine erfolgreiche Loyalisierung von Kunden zählt zu den wichtigsten Zielen der Stadtsparkasse München, dies ist mit dem neuen Konzept der „Mein München“ gelungen.

Durch München-bezogene Artikel (Portraits, Tipps, soziales Engagement, Know-how im Münchner Immobilienmarkt etc.) in Kombination mit Finanzthemen, die von Mitarbeitern präsentiert werden, schafft die Stadtsparkasse München lokale Verbundenheit, dokumentiert ihre Verwurzelung in der Stadt, schafft Nähe und Vertrauen und differenziert sich so gegenüber anderen Finanzdienstleistern. „Mein München“ liefert messbar verbesserte Imagewerte, eine deutliche Steigerung der Dialogintensität mit den Empfängern und konkrete Vertriebserfolge.

In der aktuellen Ausgabe laden wir zu einem bunten Streifzug über den Viktualienmarkt ein und die Standlbesitzerin Hella Witte erzählt von ihrer interessanten Lebensgeschichte. Am Viktualienmarkt fühlt sich jeder wohl. Hier kann man die Weißwurst genießen wie auch die neuesten Trends aus aller Welt. Hier können Sie Freunde, Kollegen, Nachbarn sowie Touristen treffen.

Außerdem erfahren Sie, wie Sie schnell auf unvorhergesehene Ausgaben mit Ihrem persönlichen ExtraGeld reagieren können und stets alles im Blick haben. Wir zeigen Ihnen, wo Sie mit Ihrer Kreditkarte Rabatte beim Online Einkaufsbummel erhalten und wo Sie in München auf Ihr Kleingeld verzichten und mit Ihrer elektronischen Geldbörse bezahlen können.

Hier geht es zur Heftansicht