Märklin präsentiert seine Neuheiten 2015

Märklin präsentiert seine Neuheiten 2015

Titel 720x480 - Märklin präsentiert seine Neuheiten 2015

Der traditionsreiche Modellbahnhersteller Märklin nutzte die weltweit führende Spielwarenmesse in Nürnberg, um seine zahlreichen Neuheiten für 2015 erstmals zu präsentieren. Mit zahlreichen Neukonstruktionen brennt Märklin dabei ein wahres Neuheiten-Feuerwerk ab. Florian Sieber, geschäftsführender Gesellschafter bei Märklin, kommentierte die Offensive mit den Worten: „Wir starten 2015 mit Volldampf durch. Unsere Kunden überraschen wir mit detailgetreuen und innovativen Produkten.“ Und das nicht nur im Professional Bereich, der Sammler und Modellbahnprofis anspricht, sondern auch bei den Neuerscheinungen für jüngere Zielgruppen (Märklin my world und Märklin Start up).

Medial wurden die Neuheiten mit Modellen, Videoeinspielern und dem Neuheiten Katalog für 2015 inszeniert. Der Katalog mit 244 Seiten präsentiert Handelspartnern und Endkunden alle neuen Produkte in einem Werk – und in sechs Sprachvarianten. Ein komplett neues Gestaltungskonzept hebt gekonnt alle Innovationen und Highlights der Modelle hervor, schafft mit emotionalen Texten Erlebniswelten und verknüpft den Katalog mit weiterführenden Inhalten im Web. „Unser Ziel war es, die faszinierenden Märklin Produkte auf neue Art und Weise in Szene zu setzen. Die Reaktionen zeigen, dass dies gelungen ist und sehr positiv aufgenommen wird“ sagt Lutz Eckardt, geschäftsführender Gesellschafter bei heller & partner.

Eine weitere Innovation spielte sich hinter den Kulissen ab. Der Katalog wurde im Database Publishing Verfahren umgesetzt. Dabei werden Produktdatenbank und Layout-Software direkt miteinander verknüpft. Das Ergebnis ist eine sehr effiziente, fehlerfreie und wirtschaftliche Katalogproduktion.

Database Publishing: die clevere Art, Kataloge zu erstellen
Effizient, fehlerfrei und wirtschaftlich – die Vorteile des Database Publishing sind vielfältig. Direkte Verknüpfungen mit Produktdaten und automatisierte Prozesse sind die Erfolgsfaktoren für datenbankgestützte Medienproduktion. Dank Spezialsoftware können Datenbankinhalte direkt mit der Layout-Software verknüpf werden. Database Publishing funktioniert dabei ähnlich wie ein „Serienbrief“. Mit Hilfe von Layout-Templates werden vorgefertigte Schablonen der Seiten per Klick automatisch mit den Datenbankinhalten befüllt. Mehr erfahre Sie hier in unserem Praxisfilm.

Vernetzte Medienproduktion
Im Rahmen des Geschäftsbereichs Corporate Publishing setzt heller & partner die gesamte Bandbreite an Unternehmensmedien um. Vom Magazin über Kataloge bis hin zu Websites und übergreifendem Content Marketing. Alle Medien zahlen dabei auf das gleiche Ziel ein: unseren Kunden dabei zu helfen, besser zu verkaufen.